! Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um alle Funktionalitäten unserer Webseite nutzen zu können.
News

News

Unser Team

Unser Team

14 Gründe für Autohaus Specht

14 Gründe für Autohaus Specht

1.

Herzblut für Toyota

Das Autohaus Specht ist seit 1973 voller Leidenschaft Toyota Vertragshändler.

2.

Inhabergeführter Familienbetrieb

Vom Schmiedemeister über Landmaschinen bis hin zum modernen Autohaus waren wir stets ein Familienbetrieb und sind persönlich für Sie da.

3.

Kundenzufriedenheit

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist unser höchstes Gebot. Dafür gehen wir und unsere Mitarbeiter auch gerne mal die Extrameile. Wir freuen uns daher, dass wir bei Befragungen durch Toyota, aber auch bei Kundenbewertungen im Internet in unserer Kundenorientierung bestätigt werden.

4.

alles aus einer Hand

Wir sind Ihr Ansprechpartner rund um Ihr Auto. Vom Fahrzeugkauf über die Wartung bis hin zur Unfallinstandsetzung und Lackierung im eigenen Haus sind wir für Sie da. Bei Karosserie & Lack wurden wir von TOYOTA EUROPA als Pilotbetrieb für Deutschland ausgewählt und wurden somit als erster Zertifiziert.

5.

langfristige Kundenbeziehung

Wenn Sie an Auto denken, sollen Sie an uns denken. Wir legen Wert auf eine hohe Kundenzufriedenheit und möchten Ihr langfristiger Partner rund ums Auto sein.

6.

ehrlich, fair und transparent

Unsere Mitarbeiter nehmen sich Zeit, um die bestmögliche Lösung für Ihr Anliegen zu finden, sowohl beim Fahrzeugkauf wie auch beim Service.

7.

kompetente Fachwerkstatt

Auch bei kniffligen Problemen knien sich unsere qualifizierten Mitarbeiter richtig rein um die Lösung zu finden und das bei allen Marken.

8.

schnelle Hilfe

Wenn mal die Glühbirne defekt ist, der Ölstand zu niedrig ist, oder die Warnlampe leuchtet: kommen Sie einfach ohne Anmeldung vorbei. Wir setzen uns für eine sofortige Lösung ein.

9.

Ihr Wunschfahrzeug

Sollte das von Ihnen gewünschte Fahrzeug einmal nicht vorrätig sein, finden wir es für Sie – natürlich alle Marken und Modelle ob neu oder gebraucht.

10.

lokales Engagement

Unterstützung der Lebenshilfe, Spenden an Schule, Kindergarten und Kinderkrippe sowie Sponsoring für den Sport-Nachwuchs.

11.

Innovativ und anders

Ob digital oder analog: wir sind da, wo Sie uns brauchen. Im Web 2.0 sind wir seit Beginn mit am Start. Sie finden uns auf Facebook, Twitter, YouTube, Instagram und Google+.

Für unsere Kundinnen bieten wir z.B. seit einiger Zeit einen speziellen Technik Frauentag an.

Gerne können Sie sich bei uns für Ihren nächsten Urlaub, oder Ausflug eine Dachbox, oder einen Heckfahrradträger leihen.

12.

Solar Carport

Für unsere Toyota Prius Plug-In Kunden bieten wir eine Solartankstelle mit kostenloser Lademöglichkeit.

13.

Wohlfühlatmosphäre

Die Ausstattung nach neuesten Toyota Vorgaben sorgt für ein modernes und gepflegtes Erscheinungsbild. Genießen sie ihren Kaffee in unserer Kundenwartezone, natürlich mit kostenlosem WiFi. Und für den Nachwuchs gibt es eine Spielecke, oder eine Playstation Portable.

14.

24-Stunden Hotline

Im Falle einer Panne, oder eines Unfalls, erreichen Sie unsere 24-Stunden Hotline unter 09161-3077740.

über uns

über uns

  • 2017

    Es wurde das aktuelle Schauraumkonzept von Toyota umgesetzt.

    Durch digitale Technologien, frische Farben und moderne Möbel erfüllen wir nun alle Anforderungen um auch in Zukunft Ihr familiärer Ansprechpartner für Toyota zu sein.

    zu den Bildern
     

  • 2014

    Mitarbeiterjubiläum: 40 Jahre dabei

    Mit Herrn Dieter Weis aus Beerbach feiert bereits der zweite Mitarbeiter nach Heinz Weis sein 40-jähriges Firmenjubiläum in unserem Autohaus. Herr Weis begann 1974 seine Ausbildung bei uns und ist somit seit Anfang an dabei.

  • 2013

    40 Jahre Toyota Vertragshändler

    Unser Familienunternehmen feierte im September das 40-jährige Bestehen der Partnerschaft mit Toyota. 1973 unterzeichnete Siegfried Specht den Vertrag mit der gerade erst gegründeten Toyota Deutschland GmbH in Köln-Marsdorf.

  • 2013

    Mitarbeiterjubiläum: 40 Jahre dabei

    Heinz Weis aus Rüdisbronn feierte sein 40-jähriges Firmenjubiläum in unserem Haus. Herr Weis begann 1973, im gleichen Jahr in dem der Toyota Händlervertrag unterschrieben wurde, bei uns und ist somit seit Anfang an dabei.

  • 2013

    M.A.R.K.

    Toyota Deutschland übergab uns die begehrte M.A.R.K. (Markt-Auszeichnung für Realisierte Kundenzufriedenheit) für die Erreichung höchster Kundenzufriedenheit in Verkauf  und Service.

    Wichtige Kriterien dafür sind herausragende Leistungen im Verkauf unter anderem in den Bereichen Empfang, Beratung, Testfahrten und Fahrzeugauslieferung, im Service die Genauigkeit und Pünktlichkeit sowie die Transparenz gegenüber den Kunden.

  • 2012

    TÜV Werkstatt Test

    Den Werkstatt Test des TÜV Rheinland haben wir mit "Sehr gut" bestanden.

    Neben dem Aufdecken aller Fehler wurde auch die Abwicklung rund um den Service, wie
    Terminvereinbarung, Fahrzeugabholung sowie die Direktannahme zusammen mit dem Kunden an seinem Fahrzeug bewertet

    Wir freuen uns uns mit diesem Ergebnis zu den "Top Performern" untern den Toyota Händlern zählen zu dürfen.

  • 2010

    Der Buntspecht eröffnet

    Als erstes deutsches Unternehmen haben wir das europaweite Karosserie- und Lack- Zertifizierungsprogramm von Toyota Europe absolviert. Im Zuge dessen wurde der ehemalige Händlerbetrieb in Beerbach für die Karosserie- und Lack-Instandsetzung vollständig umgerüstete und mit modernsten Geräten ausgestattet. Es entstand sogar ein neuer Betriebsname: „Buntspecht“.

  • 2008

    Als einer der ersten Toyota Händler Deutschlands erreichte das Autohaus Specht mit dem Toyota Service Management Programm den Status „Gold“.
    Ziel war es die Abläufe im Servicebereich zu optimieren um einen hochwertigeren Service bieten zu können.

    In der 2008’er Ausgabe von "Auto & Geld 2008", ein Sonderheft der „Auto Motor und Sport“, belegte das Autohaus Specht den 2. Platz unter den Toyota Händlern in ganz Deutschland.

     

  • 2006

    Neubau in Dietersheim

    Seit der feierlichen Eröffnung am 16. September 2006 ist das neue Autohaus in Dietersheim direkt an der B470 zu finden.

    Modernste Werkstattausrüstung und ein einladender Ausstellungsraum, in dem die anspruchsvollen Toyota Vorgaben umgesetzt wurden sind die Grundpfeiler für Ihre vollkommene Zufriedenheit. Auf nunmehr 350qm Ausstellungsraum bieten wir Ihnen die Toyota Modellpalette sowie unsere Kundenannahme und Wartezone.

  • 2005 - Umfirmierung

    Seit der Umfirmierung des Autohaus Specht in die Autohaus Specht GmbH & Co. KG am 01. Januar 2005 sind Alexander und Siegfried Specht Geschäftsführer des Unternehmens.

    Um die Entwicklung Toyotas mitzugehen und weiterem Wachstum Raum zu geben wurde Mitte 2005 der Entschluss gefasst, den Betrieb komplett zu verlagern um den Kundenwünschen noch besser Rechnung zu tragen und besser erreichbar zu sein.

  • 2000

    Nach der Ausbildung zum Kfz-Mechaniker schloss Alexander Specht in Calw erfolgreich seine Ausbidlung als Kraftfahrzeug-Betriebswirt (BFC) ab.

  • 1992

    Nur ein Jahr später begann der Neubau der Lackiererei, welche weiterhin für ein breites Leistungsangebot sorgt.

  • 1991

    Neubau in Beerbach

    Aufgrund der kontinuierlich verbesserten Marktakzeptanz von Toyota erwiesen sich die räumlichen Gegebenheiten als nicht ausreichend, womit der Entschluss zur Erweiterung des Unternehmens gefasst wurde. Ende 1990 wurde mit dem Bau der Ausstellungshalle begonnen, deren Fertigstellung im Juni 1991 gebührend gefeiert wurde.

  • 1973

    Nach erfolgreicher Meisterprüfung im Kfz-Handwerk schloss Siegfried Specht nach der Zulassung des ersten Toyota, ein Corolla Coupé, am 01. Mai 1973 einen Händlervertrag mit dem japanischen Hersteller Toyota, der bis zum heutigen Tag Bestand hat. Somit sind wir einer der ersten Toyota Händler Deutschlands.

    Schon damals waren die Brüder Heinz und Dieter Weis seine Weggefährten, denen sich bald Willi Dürr anschloss.

  • 1966

    Siegfried Specht lernte im elterlichen Betrieb den Beruf des Landmaschinenmechanikers. Während dieser Lehrzeit entbrannte in ihm aber schon die Begeisterung für das Automobil, womit er folgenden Entschluss traf: Eines Tages einen Kraftfahrzeugbetrieb größeren Ausmaßes zu führen.

  • 1949

    Bereits 1949 begann Gustav Specht, der Vater von Siegfried Specht, einen Landmaschinenhandel mit Werkstatt. Hier wurde auch über viele Jahre hinweg erfolgreich die Marke Eicher vertreten.

Probefahren
Service-Termin
Broschüren
Termin vereinbaren